Unter Sweepen versteht man das Aufrauen von feuerverzinkten Konstruktionen und Bauteilen, um diese optimal für eine anschließende Beschichtung (z. B. Lackierung, Pulverbeschichtung) vorzubereiten.

Das Aufrauen der Zinkoberfläche erfolgt mittels leichtem Anstrahlen mit nichtmetallischem, kantigem Strahlmittel.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.